KITRIS nutzungsbedingungen

Datum der letzten Aktualisierung: 01.11.2018

1. EINFÜHRUNG

Vielen Dank, dass Sie (im Folgenden „Sie“, „Ihr“, „Ihnen“, „User“) sich für KITRIS (mit der Firmennummer CHE-115.242.506 und dem Firmensitz an der Felsenhofstrasse 42 in 8635 Dürnten, Schweiz) (im Folgenden „KITRIS“, „wir“, „uns“, „unser“) entschieden haben. Unsere Dienstleistungen und Produkte beinhalten ein breites Angebot im Sportbereich. Unsere Dienstleistungen sind verfügbar über Anwendungen, die für Geräte wie Smartphone, Laptop (PC, Mac) oder Tablet (“Apps”) heruntergeladen werden können sowie über unsere Website www.kitris.ch (“Website”) und unseren Webclient https://webclient.kitris.ch (“Webclient”).

Um unsere Dienstleistungen abrufen und nutzen zu können, unabhängig davon ob Sie ein aktueller oder früherer Nutzer sind, bestätigen Sie, dass Sie die vorliegenden Nutzungsbedingungen gelesen haben. Wann immer Sie unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen, stimmen Sie zu, dass Sie die Nutzungsbedingungen verstehen und akzeptieren, und Sie stimmen unserer Datenschutzerklärung sowie Cookie-Richtlinien ebenfalls zu. Wir behalten uns vor, mitunter Änderungen an unseren Nutzungsbedingungen vorzunehmen. Wir werden jegliche Änderungen mit Datum oben auf dieser Seite veröffentlichen, damit Sie wissen, wann wir unsere Nutzungsbedingungen zuletzt aktualisiert haben. Dies gilt ebenso für unsere Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinien. Wenn Sie unsere Dienstleistungen auch nach etwaigen Änderungen der Nutzungsbedingungen in Anspruch nehmen, bedeutet dies gleichzeitig, dass Sie mit den Änderungen einverstanden sind. Falls Sie mit den Bedingungen nicht einverstanden sind, melden Sie sich bitte nicht an, um unsere Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen beziehungsweise auch weiterhin nutzen zu können. Wir empfehlen, eine Kopie dieser Bedingungen als zukünftige Referenz auszudrucken. Wir behalten uns vor, Ihren Zugang zu unseren Dienstleistungen zu kündigen, falls Sie unsere Nutzungsbedingungen gemäss Bestimmung 9 verletzen sollten.

Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, unterliegen alle neuen Funktionen, die den aktuellen Dienstleistungen hinzugefügt werden, einschliesslich der Veröffentlichung von neuen Extras und Ressourcen, diesen Bedingungen.

Indem Sie unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen, bestätigen Sie, dass Sie gemäss den geltenden Gesetzen oder Vorschriften in der Provinz, dem Staat, Territorium oder Land, in dem Sie wohnen, die Altersvorschriften zur Nutzung unserer Dienstleistungen erfüllen oder die Zustimmung Ihrer Eltern für die Nutzung vorliegt.

2. REGISTRIERUNG

Um unsere Dienstleistungen nutzen zu können, müssen Sie sich für ein Konto registrieren, indem Sie eine gültige E-Mail-Adresse ("Benutzername") und jegliche weitere Informationen, die wir mitunter benötigen, bereitstellen ("Konto"). Sie sind dafür verantwortlich, die Vertraulichkeit Ihrer Kontodaten aufrechtzuerhalten, und Sie sind für alle Aktivitäten, die unter Ihrem Konto erfolgen, voll verantwortlich. Ihr Konto darf nur von Ihnen verwendet werden und darf nicht mit einer anderen Person geteilt oder an diese übertragen werden. Sie müssen uns sofort über privacy@kitris.ch über jegliche vermeintliche oder tatsächliche, nicht autorisierte oder betrügerische Nutzung Ihres Kontos oder jegliche andere Sicherheitsverletzung benachrichtigen.

Sobald Sie ein Konto haben, können Sie ein Online-Profil ("Profil") erstellen. Wenn Sie Ihr Profil erstellen, erklären Sie sich damit einverstanden richtige, aktuelle und vollständige Angaben zu machen, und dass Sie für die Angaben, die Sie in Ihrem Profil machen, persönlich verantwortlich sind. Wir behalten uns das Recht vor, Ihr Profil zu löschen und Ihr Konto zu sperren oder zu kündigen, falls wir nach vernünftigem Ermessen vermuten, dass irgendwelche Angaben, die Sie in Ihrem Profil machen unwahr oder ungenau sind, oder diese nicht unseren Nutzungsbedingungen entsprechen.

3. DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir nehmen Ihre Privatsphäre sehr ernst. Jegliche persönlichen Informationen, die Sie beim Einrichten eines Kontos an uns übermitteln, unterliegen unserer Datenschutzerklärung. Sie verstehen, dass Sie durch Ihre Nutzung unserer Dienstleistungen der Erhebung und Verwendung (soweit in der Datenschutzerklärung und den Cookie-Richtlinien angegeben) dieser Informationen zustimmen. Sie verstehen und bestätigen zudem und sind ebenfalls damit einverstanden, dass jegliche persönliche Informationen, die Sie in Ihrem Profil angeben, für User, mit denen Sie verbunden sind, zugänglich sind, und Sie diese ausschliesslich in eigener Haftung zur Verfügung stellen. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für die Verwendung von persönlichen Informationen, die von Ihnen oder jemand anderem in Ihrem Profil geteilt werden.

4. UNSERE INHALTE

Mit Ausnahme von Benutzerinhalten (weiter unten definiert) sind alle Inhalte, die durch unsere Dienstleistungen zur Verfügung gestellt werden (einschliesslich des Rechts auf Klageerhebung wegen Kennzeichenmissbrauchs, Design-Rechte, Berichte, Daten, Datenbanken, Werkzeuge, Code, Fotos, Bilder, Videos, Benutzeroberfläche, Software ("Software"), Audio und andere Mediendateien, ihre Auswahl und Anordnung, Materialien sowie alle anderen geistigen Eigentumsrechte) ausschliesslich in unserem eigenen Besitz oder diese werden uns durch Dritte zur Verfügung gestellt ("Unsere Inhalte"). Sie bestätigen und akzeptieren, dass es Ihnen ausdrücklich untersagt ist, unsere Inhalte zu verwenden, es sei denn, wir erteilen Ihnen eine begrenzte Genehmigung, unsere Inhalte in Verbindung mit den Dienstleistungen zu verwenden.

5. IHRE LIZENZ

Vorbehältlich Ihrer Einhaltung dieser Nutzungsbedingungen gewähren wir Ihnen eine beschränkte, persönliche, nicht übertragbare, nicht sublizenzierbare, weltweite und nicht exklusive Lizenz, unsere Inhalte für den ausschliesslichen Zweck zum Verwenden der Dienstleistungen für Ihren persönlichen bzw. für den von Ihnen betreuter Personen, zu verwenden ("Lizenz"). Ihre Lizenz, unseren Inhalt zu verwenden, ist beschränkt auf die Verwendung des Objektcodes der Software, und es ist eine Bedingung dieser Lizenz, dass Sie, ausser wo unter geltendem Recht erlaubt, weder kopieren, noch modifizieren, rekonstruieren, zerlegen oder anderweitig versuchen, einen Quellcode zu entdecken, zu verkaufen, zu vermieten, zu verleasen, zu leihen, zu beauftragen, zu sublizenzieren, Dritten ein Recht an der Software zu gewähren oder anderweitig irgendein Recht an der Software an Dritte zu übertragen. Sie verpflichten sich dazu, auf die Apps, den Webclient und die Website auf keine andere Weise zuzugreifen, als durch die Benutzeroberflächen, die von uns zur Nutzung bereitgestellt werden, um unsere Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen.

6. INHALTE DRITTER UND LINKS ZU WEBSEITEN DRITTER

Die Dienstleistungen können Inhalte umfassen, die im Besitz Dritter sind sowie Links zu anderen Webseiten wie Google ("Webseiten Dritter"). Webseiten Dritter befürworten, unterstützen und empfehlen wir nicht und übernehmen für diese auch anderweitig keine Verantwortung. Darüber hinaus stehen Webseiten Dritter nicht unter unserer Kontrolle und wir sind nicht für den Inhalt oder Umgang mit Datenschutz dieser Webseiten Dritter verantwortlich, einschliesslich, ohne Einschränkung, Links, die auf Webseiten Dritter enthalten sind oder jegliche Änderungen oder Aktualisierungen an Webseiten Dritter. Wir stellen Ihnen Inhalte und Webseiten Dritter nur aufgrund eines zusätzlichen Nutzens zur Verfügung, und die Einbeziehung solcher Inhalte und Webseiten Dritter stellt keine Billigung durch uns zugunsten Dritter dar. Sie erkennen ausserdem an und stimmen zu, dass wir weder direkt noch indirekt für Schäden oder Verluste verantwortlich oder haftbar sind, die tatsächlich oder vermeintlich durch die - oder in Verbindung mit - der Nutzung oder dem Vertrauen darauf, dass derartige Inhalte, Waren und Dienstleistungen auf solchen oder über solche Webseiten oder Ressourcen verursacht werden. Inhalte, die auf den Webseiten Dritter verfügbar sind, könnten durch das Urheberrecht und die Immaterialgüterrechte jedes Landes geschützt sein.

7. HOCHLADEN, TEILEN UND POSTEN VON INFORMATIONEN UND BENUTZERINHALTEN

Wir begrüssen es, wenn Sie Benutzerinhalte wie Daten, Fotos oder Videos hochladen, mit anderen teilen oder diese posten (im Folgenden wird „posten“ für hochladen, teilen und posten zusammen verwendet). Sie garantieren und versichern, dass alle Benutzerinhalte, die Sie posten, entweder Ihre eigenen sind, oder Sie sich die notwendige Einwilligung des jeweiligen betroffenen Dritten eingeholt haben, um diese Nutzerinhalte zu veröffentlichen. Sie allein sind verantwortlich für jegliche von Ihnen gepostete Benutzerinhalte und wir übernehmen keinerlei Verantwortung für irgendwelche Verluste oder Schäden, die infolge von Benutzerinhalten, die Sie posten und die über die Dienste zur Verfügung gestellt werden, entstehen.

Wir überwachen aktiv alle Benutzerinhalte, die über unsere Dienste gepostet werden und behalten uns das Recht vor, jegliche Benutzerinhalte zu entfernen, die unserer begründeten Auffassung nach oder nach Meldung, unangemessen, widerrechtlich, sittenwidrig oder spam-artig sind.

Obwohl wir einige Benutzerinhalte aktiv überwachen, können unangemessene Inhalte eventuell nicht sofort von uns oder jemand anderem bemerkt werden. Sie bestätigen und versichern, dass Sie durch die Nutzung der Dienste unangemessenen Inhalten ausgesetzt sein können. Wir übernehmen keinerlei Haftung für jegliche unangemessene Inhalte, die über die Dienste gepostet werden und durch diese zur Verfügung stehen.

Allerdings bemühen wir uns, die von einem Dritten gemeldeten und verletzenden Inhalte zu entfernen, sofern der Nutzer dies innerhalb einer angesetzten Frist nicht tut (siehe Ziff. 8).

Darüber hinaus behalten wir uns das Recht vor, nach unserem alleinigen Ermessen jegliche Benutzerinhalte, die wir als unangemessen betrachten, und die diese Nutzungsbedingungen verletzen, zu verweigern, zu verschieben oder zu löschen.

8. Meldeverfahren (Beschwerdeverfahren)

Sie bestätigen und versichern hiermit, dass Sie über die notwendige Rechtfertigungsgründe verfügen, um Inhalte auf unserer Seiten zu veröffentlichen, beispielsweise hat Ihnen die betroffene Person ihre Einwilligung erteilt.
Verfügen Sie über keine, kann es vorkommen, dass die geschädigte Person ein Meldeverfahren per E-Mail über privacy@kitris.ch einleiten wird, wenn sie eindeutig identifizierbar ist und in ihrer Persönlichkeit verletzt wird (Datenschutzverletzung). Um als solche zu gelten, muss der Inhalt genug Informationen enthalten, anhand derer auch andere die betroffene Person erkennen können.

Nachdem eine Meldung eingereicht wurde, kann KITRIS dem Nutzer die Möglichkeit bieten, die privaten Informationen in seinem Inhalt zu entfernen oder zu bearbeiten (beispielsweise durch Anonymisierung des Videos). Wir informieren ihn über die potentielle Datenschutzverletzung und geben ihm 48 Stunden Zeit, auf diese Beschwerde zu reagieren. Sollte dieser den Inhalt innerhalb der angesetzten Frist entfernen, wird die eingereichte Beschwerde zu den Akten gelegt. Ist die mögliche Datenschutzverletzung auch nach Ablauf der angesetzten Frist noch auf unseren Seiten zu finden, prüft KITRIS die Beschwerde. Stellen wir eine Verletzung fest, behalten wir uns das Recht vor, den veröffentlichen Inhalt zu entfernen.

Wenn wir den gemeldeten Inhalt entfernen, sollten Sie keine andere Version mit den gleichen Personen hochladen, da diese wahrscheinlich eine Beschwerde erneut einreichen werden. Wir behalten uns das Recht vor, Konten bzw. Zugang zur Website zu sperren, wenn diese die Privatsphäre anderer Personen verletzen.

9. NUTZERVERHALTEN

Sie sind voll verantwortlich für die Benutzerinhalte, die Sie posten. Wir garantieren keine Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der Benutzerinhalte, die von anderen Usern gepostet werden. Sie versichern und garantieren, dass die Benutzerinhalte, die Sie posten sowie Ihre Nutzung der Dienste Folgendes nicht dürfen:

  • die Rechte des geistigen Eigentums Dritter brechen, verletzen oder in irgendeiner Weise dagegen verstossen;
  • Minderjährigen in irgendeiner Weise Schaden zufügen;
  • eine andere Person einschüchtern, verfolgen, verspotten, verbal angreifen, ängstigen, pervertieren, oder anderweitig belästigen;
  • dazu verwendet werden, um absichtlich oder unabsichtlich gegen regionale, nationale und internationale Gesetze zu verstossen oder diese in irgendeiner Weise nicht zu befolgen;
  • dazu verwendet werden, um Kopfzeilen zu fälschen oder anderweitig Inhalte, die über den Dienst übertragen werden, zu manipulieren, um deren Herkunft zu verschleiern;
  • die Bedienung der App, Website oder der Dienste überlasten, beschädigen oder beeinträchtigen;
  • als Versendeleistung für eine andere Website verwendet werden;
  • E-Mail-Adressen oder andere persönliche Daten von anderen Usern sammeln, aus welchem Grund auch immer, einschliesslich, aber nicht beschränkt auf den Versand unerwünschter E-Mails oder Nachrichten;
  • dazu verwendet werden, um sich für mehr als eine kleine Anzahl an Konten zu registrieren;
  • dazu verwendet werden, um sich für ein Konto für irgendjemanden ausser sich selbst anzumelden; oder
  • dazu verwendet werden, um sich für ein Konto anzumelden, für das Sie falsche persönliche Informationen angeben oder auf andere Weise selbst falsch interpretieren.
  • die Persönlichkeit eines Dritten widerrechtlich verletzen.

Sie dürfen unsere Dienste nicht missbrauchen, indem Sie wissentlich Viren, Trojaner, Würmer, logische Bomben oder anderes schädliches oder technologisch schädliches Material einführen. Sie dürfen nicht versuchen, unbefugten Zugriff auf unsere Dienste, die Server, auf dem unsere Dienste gespeichert sind, oder jegliche Server, Computer oder Datenbanken, die mit unseren Diensten verbunden sind, zu erhalten. Sie dürfen unsere Website nicht durch einen Denial-of-Service-Angriff oder eine Distributed-Denial-of-Service-Attacke angreifen. Wir werden jede derartige Verletzung den zuständigen Strafverfolgungsbehörden mitteilen und werden durch Offenlegung Ihrer Identität mit den jeweiligen Behörden zusammenarbeiten. Im Falle einer solchen Verletzung erlischt Ihr Recht zur Nutzung unserer Dienste mit sofortiger Wirkung.

Sie bestätigen und sind damit einverstanden, dass wir Benutzerinhalte aufbewahren können und diese auch preisgeben können, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder im guten Glauben, dass eine solche Speicherung oder Offenlegung erforderlich ist, um den Rechtsweg einzuhalten, die Nutztungsbedingungen durchzusetzen, auf Forderungen zu reagieren, falls jegliche Benutzerinhalte die Rechte Dritter verletzen oder die Rechte, das Eigentum oder die persönliche Sicherheit von uns, unserer User und der allgemeinen Öffentlichkeit zu schützen.

10. PRO ABOGEBÜHREN

Die Basismodule unseres Webclients sowie die Basis Version der Match Tracking App können völlig kostenlos genutzt werden. Darüber hinaus können weitere Module im Rahmen eines Pro-Abonnements oder der Pro Version der Match Tracking App kostenpflichtig genutzt werden. Die Kosten für die Pro Module sind auf unserer Website und unserem Webclient einzusehen ("Gebühren"). Bei unseren Gebühren handelt es sich immer um Monatsgebühren. Wir behalten uns das Recht vor, unsere Gebühren von Zeit zu Zeit zu ändern. Wir werden Ihnen diese Änderungen rechtzeitig anzeigen und Ihnen die Möglichkeit einräumen, das Abonnement vor Eintritt der Preisänderung zu kündigen.

Wenn Sie ein oder mehrere Pro-Module (im Folgenden „Pro-Monatsabo“ genannt) auswählen, wird sich dieses automatisch zum Ende der individuellen Abomonatsperiode erneuern, wobei der laufende bei Abo Erhöhungen Monat pro rata (also nach Anzahl genutzter Tage) abgerechnet wird. Wenn Sie mit einer Verlängerung fortfahren, wird die Zahlungsmethode, mit der Sie die Gebühren bezahlt haben, zum Ende Ihres aktuellen Pro-Monatsabos für den Folgemonat belastet.

Sie können Ihr Pro-Monatsabo bis zum Stichzeitpunkt (08.00 Uhr MEZ) am letzten Tag der Abomonatsperiode jederzeit ändern, indem Sie in der Abo-Verwaltung die entsprechenden Mutationen vornehmen. Die Auswirkungen der Änderungen sind wie folgt:

  • Wenn Sie ein bisher genutztes Modul vor dem Stichzeitpunkt nicht mehr abonnieren, fallen dafür im Folgemonat keine Gebühren mehr an.
  • Wenn Sie ein bisher nicht genutztes Modul vor dem Stichzeitpunkt abonnieren, fallen dafür die Gebühren pro rata bis zum Monatsende an und ab dem Stichtag auch die Gebühren für den Folgemonat.

11. LÖSCHEN IHRES KONTOS

Sie können Ihr Konto jederzeit löschen und Ihre Nutzung der Dienste jederzeit beenden, indem Sie im Webclient die Option "Konto löschen" wählen. Sobald Sie Ihr Konto gelöscht haben, wird Ihre Lizenz widerrufen. Sie haben nicht länger Zugang zu Ihrem Profil und wir werden alle in Ihrem Profil enthaltenen Informationen löschen. Bitte beachten Sie, dass die Löschung aus technischen Gründen keinen Einfluss hat auf gewisse Inhalte die Sie geteilt haben, insbesondere wenn die Inhalte ausserhalb unseres Kontrollbereiches liegen. Wir übernehmen keine Haftung für das Entfernen von Informationen oder Inhalten aus Ihrem Profil. Sie erkennen an und akzeptieren, dass bestimmte Benutzerinhalte nach der Stornierung in Ihrem Profil verbleiben können. Falls Sie zum Zeitpunkt des Löschens Ihres Kontos ein aktives Pro-Monatsabo haben, werden Sie für jegliche verbleibende Zeit in Ihrem Pro-Abo keine Rückerstattung erhalten.

12. AUFLÖSUNG IHRES KONTOS DURCH UNS

Wir behalten uns das Recht vor, Ihr Konto zu ändern, vorübergehend zu sperren oder dauerhaft zu löschen und Ihren Zugriff auf die Dienste zu beenden, falls wir Grund zu der Annahme haben, dass Sie die Nutzungsbedingungen verletzt oder sich nicht übereinstimmend mit diesen verhalten haben. Nach der Kündigung wird Ihre Lizenz automatisch widerrufen und wir behalten uns das Recht vor, Ihr Konto zu löschen, alle oder einzelne Informationen in Ihrem Profil zu löschen, und alle Ihre Benutzerinhalte zu verwerfen. Sie sind damit einverstanden, dass wir weder für irgendwelche Änderungen, noch für die Einstellung des Dienstes haftbar gemacht werden können. Bitte beachten Sie, dass die Löschung aus technischen Gründen keinen Einfluss hat auf gewisse Inhalte die Sie geteilt haben, insbesondere wenn die Inhalte ausserhalb unseres Kontrollbereiches liegen. Wir übernehmen keine Haftung für das Entfernen von Informationen oder Inhalten aus Ihrem Profil. Sie erkennen an und akzeptieren, dass bestimmte Benutzerinhalte nach der Stornierung Ihres Profils verbleiben können. Falls Sie zum Zeitpunkt, zu dem wir Ihr Konto auflösen, ein aktives Pro-Abo haben, werden Sie für jegliche verbleibende Zeit in Ihrem Pro-Abo keine Rückerstattung erhalten.

13. KEINE ZUSICHERUNGEN ODER GARANTIEN

Wir, unsere leitenden Angestellten, Mitarbeiter, Auftragnehmer, Lieferanten, Partner, Vertreter und Lizenzgeber garantieren nicht, dass unsere Dienste oder jegliche Inhalte darin immer zur Verfügung stehen, ohne Unterbrechung und frei von Fehlern oder Viren sind, und Sie sollten Ihre eigene Anti-Virus-Software verwenden. Sie sind dafür verantwortlich, Ihre Informationstechnologie, Computer- und Handy-Programme sowie die Plattform zu konfigurieren, um auf irgendwelche unserer Dienste zuzugreifen. Wir können die Verfügbarkeit aller oder Teile unserer Dienste aus geschäftlichen und betrieblichen Gründen unterbrechen, zurückziehen oder beschränken. Wir werden versuchen, Ihnen eine angemessene Frist für jegliche Aussetzung oder Aufhebung zu geben, aber das ist nicht immer möglich.

Sie verstehen und sind damit einverstanden, dass unsere Dienste im "Ist-Zustand" zur Verfügung stehen und, dass Sie unsere Dienste auf eigenes Risiko verwenden. Im vollständigen Rahmen des angewendeten Rechts lehnen wir ausdrücklich alle Gewährleistungen jeglicher Art ab, sowohl ausdrücklich als auch impliziert, einschliesslich, aber nicht beschränkt auf irgendwelche implizierten Gewährleistungen der Eignung der Dienste für einen bestimmten Zweck. Wir treffen keine Zusicherung oder Gewährleistung jeglicher Art und übernehmen keine Verantwortung für jegliche Verbesserungen Ihrer Sportausübung durch die Nutzung unserer Dienste, die Richtigkeit unserer Inhalte, Benutzerinhalte oder jegliche andere Inhalte, die durch die Nutzung der Dienste zur Verfügung stehen. Der Zugriff auf die Dienste kann in Zeiten von Spitzenbedarf, System-Upgrades, Störungen oder geplanter sowie ungeplanter Wartung, oder aus jedem anderen Grund, der ausserhalb unserer vertretbaren Kontrolle liegt, langsam, begrenzt oder nicht verfügbar sein.

Unsere Inhalte sowie Benutzerinhalte, die durch die Nutzung unserer Dienste verfügbar sind, werden nur zur allgemeinen Information zur Verfügung gestellt. Diese sollen nicht als verlässliche Beratung verstanden werden. Obwohl wir uns stets angemessen bemühen, die Informationen auf unserer Website und unserem Webclient zu aktualisieren, übernehmen wir keine Zusicherungen, Gewährleistungen oder Garantien, weder ausdrücklich noch impliziert, dass die Inhalte richtig, vollständig oder auf dem neuesten Stand sind.

14. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

Unbeschränkte Haftung: Wir haften unbeschränkt für direkte Schäden aus Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie nach Massgabe des Produkthaftungsgesetzes. Für leichte Fahrlässigkeit haften wir bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers und der Gesundheit von Personen.

Im Übrigen gilt folgende beschränkte Haftung: Bei leichter Fahrlässigkeit haften wir nur im Falle der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemässe Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie regelmässig vertrauen dürfen (Kardinalpflicht). Die Haftung für leichte Fahrlässigkeit ist der Höhe nach beschränkt auf die bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schäden, mit deren Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Diese Haftungsbeschränkung gilt auch zugunsten unserer Erfüllungsgehilfen.

In jedem Fall ist die Haftung auf den Preis des Lieferumfangs beschränkt, soweit gesetzlich zulässig.

15. SCHLUSSBESTIMMUNGEN

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen im Übrigen nicht berührt.

Als ausschliesslicher Gerichtsstand vereinbaren die Parteien Dürnten, vorbehaltlich zwingender gesetzlicher Gerichtsstände.

Versionen dieser Nutzungsbedingungen in anderen Sprachen als deutsch dienen nur Übersetzungszwecken. Bei Auslegungsproblemen und sprachlich bedingten Diskrepanzen zwischen der ausländischen und der deutschen Fassung ist die deutsche Fassung dieser Nutzungsbedingungen massgeblich.

16. FRAGEN

Bitte kontaktieren Sie uns mit jeglichen Fragen, die Sie zu diesen Nutzungsbedingungen haben sollten, über privacy@kitris.ch.

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Cookie-Richtlinie