Für Verbände

KITRIS hat für fortschrittlich geführte Verbände ein System entwickelt, welches den Verantwortlichen erlaubt, die Tennisaktivitäten ihrer Kaderspieler zu monitoren und Entwicklungen dadurch objektiv zu erfassen und zu beurteilen.

 Überblick behalten

Dank übersichtlichen Tages-, Wochen- und Monatsberichten über die Tennisaktivitäten sämtlicher Kaderspieler, haben die Verbandsverantwortlichen stets den Überblick.

KITRIS KIT

Der am Schlagarm getragene Datentracker erfasst sowohl Schlag-, wie auch Zeitinformationen automatisch. Sobald die Daten in die Cloud zur Analyse hochgeladen sind, wissen alle involvierten Personen, wann, wie lange und wie intensiv der Spieler trainiert und wie erfolgreich er seine Matches gespielt hat.

Dockstation

ÜBER FAKTEN DISKUTIEREN - OBJEKTIV ENTSCHEIDEN

Mit Hilfe des Datentrackings und den daraus resultierenden Statistiken, haben die Verbandsverantwortlichen eine faktenbasierte Diskussions- und Entscheidungsgrundlage. 

KITRIS Analysetool

Das Analysetool von KITRIS erlaubt, diverse vom Datentracker erfassten Daten sinnvoll und nachvollziehbar miteinander zu vergleichen. Dadurch können Entwicklungstendenzen rasch und plausibel festgestellt und objektiv diskutiert werden.

Dockstation

 Spieler mit Potential fördern

KITRIS unterstützt die Verbandsverantwortlichen dabei, die richtigen Entscheidungen im Zusammenhang mit Talentförderung zu treffen. Der Miteinbezug von statistischen Tatsachen hilft, faktenbasierte Diskussionen über Spieler zu führen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen